Seminarprogramm
Koordinierungsstelle Frau und Beruf
Frau und Beruf
Seminarprogramm
Koordinierungsstelle Frau und Beruf
Frau und Beruf

Interkulturelles Handeln im (beruflichen) Alltag

In der globalisierten Welt und in Zuwanderungsgesellschaften, im Privatleben wie im Beruf ist die Begegnung von Menschen mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen und Werthaltungen alltäglich. Für ein produktives Miteinander ist daher ein bedarfsgerechtes und qualifiziertes Wissen zum Umgang mit kultureller Fremdheit unerlässlich. Über dieses Wissen hinaus sind spezifische Fähigkeiten bedeutend, die eine Sensibilität und Handlungskompetenz für interkulturelles Handeln entwickeln helfen.

Xpert Culture Communication Skills® (Xpert CCS) ist ein modular strukturiertes Lehrgangssystem und richtet sich an Mitarbeiter/innen aus Verwaltung, Unternehmen, Bildungs- und Beratungseinrichtungen. Die Module bauen aufeinander auf und können jeweils mit einer europäisch anerkannten Prüfung (Xpert) abgeschlossen werden. Die Teilnahme an der Prüfung ist nicht zwingend, jedoch Voraussetzung für die Teilnahme am nächsten Modul. Ein Begleitbuch und die Prüfungsgebühr sind im Seminarpreis enthalten.

Wochenendseminar Xpert Culture Communication skills / Xpert CCS – Modul Professional

Nr. 214S43424
Wann

2-tägig

  • 20.11 und 21.11.2021, Zeiten bitte beim Bildungsverein erfragen
Wo

Stadtstr. 17, 30159 Hannover

Kosten

200,00 € (inkl. Prüfungsgebühren), ermäßigt durch die Koordinierungsstelle Frau und Beruf 100,00 €

Info zur Anmeldung

Das Modul Professional fundiert die Kenntnisse in interkulturellen Themenfeldern. Themen: kulturelle Fremdheit, kulturelle Filter, Techniken des interkulturellen Umgangs, Kulturexploration, Kulturgrammatik und interkulturelle Kommunikation.

Dieses Modul kann mit einer europäisch anerkannten Prüfung (Xpert) abgeschlossen werden. Die Teilnahme an der Prüfung ist nicht zwingend vorgeschrieben, jedoch Voraussetzung für die Teilnahme an der Kursstufe Master. Die Prüfungsgebühr ist im Seminarpreis enthalten.

Weitere Informationen: Bildungsverein, Tel. 0511 344144, info@bildungsverein.de, www.bildungsverein.de

Anmelden per E-Mail

Ein Angebot der Koordinierungsstelle Frau und Beruf in Kooperation mit:

Bildungsverein VHS Hannover